Bogensport Oesterreich - Unsere Seite für Bogensport in Oesterreich

Informationen zum 1. Österreichischen Bogensporttag – 24.07.2021 

Liebe Freunde des Bogensports,

das Wichtigste zuerst:
Auf Grund der aktuellen Entwicklung bezüglich der Corona-Pandemie und unserer Verantwortung gegenüber den Veranstaltern und den BesucherInnen wird der 1. ÖBST auf den 24.07.2021 verschoben.

Im November 2020 hatten wir die Idee mit der Durchführung des 1. Österreichischen Bogensporttags. Knapp 200 Schießstätten sind dem Aufruf gefolgt und haben sich zum 1. ÖBST angemeldet. Die Vorbereitungen sind gut verlaufen und alles war auf Schiene, mit Ausnahme der Entwicklung in Bezug auf die Corona-Pandemie.

Wir hatten eine gute Idee, haben diese auf den Weg gebracht und jetzt, knapp vor der Umsetzung, lassen es die Rahmenbedingen nicht zu.

Wir, das Breitensportteam des ÖBSV, hat gelernt mit Herausforderungen umzugehen:
Wenn es nicht auf Anhieb funktioniert lassen wir den Kopf nicht hängen, halten an der guten Idee fest, starten neu durch, suchen nach Lösungen und das bereits gelernte fließt in das nach hinten verschobene Projekt – den ÖBST – zusätzlich ein.

Neuer Termin: 24.07.2021

Wir verschieben den ÖBST auf Samstag, den 24.07.2021. Dieses Datum wurde aus mehreren Gründen gewählt:

  • Kaum Überschneidungen mit bereits geplanten Turnieren
  • Termin im Sommer ermöglicht die Teilnahme mehrere Parcoursbetreiber in Bergregionen
  • Termin im Urlaub ermöglicht die Teilnahme mehrerer Personen (SchülerInnen)
  • Lockerungen in Bezug auf die Pandemie

Die Gründe

Bis zuletzt gab es die Hoffnung Lockerungen zu bekommen und den ÖBST durchführen zu können, aber durch die Staatsspitze wurde am 06.04.2021 verkündet, dass wir frühestens im Mai mit Öffnungsschritten rechnen dürfen.
Da wir den 1. ÖBST österreichweit durchführen möchten, in einigen Regionen die relevanten Covid-19-Zahlen aber sehr hoch sind, haben wir uns auf Grund unserer Verantwortunggegenüber der Gesundheit aller zu einer Verschiebung entschlossen.

Webseite / Plakate / Werbung

Auf Grund der unsicheren Situation wurden die Werbekanäle für den ÖBST nicht so in Anspruch genommen, wie es ursprünglich geplant war.
Wir werden neue Plakate drucken und diese wieder an euch senden.
Weiters wollen wir mit Werbeaussendungen und Werbespots auf Social-Media-Kanälen (Homepage, Facebook, Instagramm, TikTok) den ÖBST unserem Zielpublikum schmackhaft machen.

Was wird besser

Der Verteilungskanal für die neuen Plakate ist bereits vorhanden und kann genutzt werden. Das Netzwerk wurde ausgebaut und damit wurden die Kommunikationskanäle direkter. Die zuversichtlichen Rückmeldungen durch die MitarbeiterInnen der mitwirkenden Vereine in den vergangenen Monaten hat zu einer positiven Grundstimmung geführt.

Zielgerichtete Werbeeieinschaltungen auf allen Social-Media-Kanälen.
Ein großer Dank geht hier an die Landesorganisationen, Vereine und deren aktive Mitglieder.

Bei Fragen stehen wir euch wie gewohnt gerne zur Verfügung. Bernhard & Daniel

Bernhard & Daniel

>>> LINK zum ÖBSV <<<

Related Posts